Fortgeschrittenenkurse

In den Fortgeschrittenenkursen erleben die Teilnehmer das große Spektrum hypnotherapeutischer Methoden wie therapeutische Nutzung von Ressourcen, Altersregression und Zukunftsprogression, Möglichkeiten der indirekten Kommunikation usw.

 

Im Einzelnen werden folgende Inhalte vermittelt:

 

F1

Nutzung von Ressourcen

Dissoziative und assoziative Techniken der Ressourcennutzung, Symptom als Ressource, Ressourcentransfer, Ankertechniken 

F2
Indirekte Kommunikation I 
Arbeit mit Teilen, Stellvertretermethode, Einstreutechnik, therapeutische Geschichten 
F3
Indirekte Kommunikation II 
Arbeit mit Patienten- und Therapeutenmetaphern, Symbolen und Träumen 
F4
Arbeit mit der Vergangenheit, Neukonstruktion von Erfahrung 
Exploration in Trance, Identifikation und Bearbeitung 
von Konflikten in der Altersregression 

 

 

Die Kurse finden jeweils freitags von 16.00 bis 21.30 Uhr und samstags von 9.30 bis 17.00 Uhr statt.

 

Dozentin 

Dipl.-Psych. Dr. Helga Hüsken-Janßen, Coesfeld

 

Punkte: 80

Die Akkreditierung der Kursreihe (F1, F2, F3, F4) ist bei der Psychotherapeutenkammer NRW beantragt.

 

Seminargebühr für den kompletten Fortgeschrittenenkurs

(F1 – F4)

DGH-Mitglieder: 1.240,– €

Nichtmitglieder: 1.420,– €

Psychotherapeutische Praxis Coesfeld Psychotherapeutische Praxis Coesfeld Psychotherapeutische Praxis Coesfeld Psychotherapeutische Praxis Coesfeld